Line Bogh „Ich hab nie etwas anderes in Betracht gezogen“ [Interview Teil 2] | Outscapes #7

Line Bogh „Ich hab nie etwas anderes in Betracht gezogen“ [Interview Teil 2] | Outscapes #7

[Interview Teil 1 ist in Druckversion im Magazin für alternative (Genuss)Kultur „Outscapes“- Ausgabe #7 erschienen. Line Bogh ist am 21. 04. 2018 auf Burg Ranis live zu erleben.] „… Wo werdet ihr noch unterwegs sein? Im Frühjahr 2018 spielen wir 16-20 Konzerte in Deutschland und ich hoffe noch einmal so viel im Oktober. Hier habt … Weiterlesen

„Eine gewisse Romantik im Herzen zu halten ist Voraussetzung dafür, sein Leben nicht völlig an Dinge zu verschwenden, die nie wirklich wichtig waren“ – David Gray im Interview

„Eine gewisse Romantik im Herzen zu halten ist Voraussetzung dafür, sein Leben nicht völlig an Dinge zu verschwenden, die nie wirklich wichtig waren“ – David Gray im Interview

David Gray, erfolgreicher Leipziger Krimiautor und eng mit einigen AutorInnen der „Edition Outbird“ befreundet, im Interview: Moin Dave. Endlich haben wir die Gelegenheit, uns für das Outscapes Magazin zu unterhalten. Und ich würde auch gar nicht groß drum herumreden und direkt mit der ersten Frage beginnen… Ich hab mich neulich belehren lassen, dass man Künstler … Weiterlesen

„Du kannst nicht vor 100 Leuten reden, wenn du einen Funken des Selbstzweifels zulässt“ – Hauke von Grimm im Interview zu „WortLand“

„Du kannst nicht vor 100 Leuten reden, wenn du einen Funken des Selbstzweifels zulässt“ – Hauke von Grimm im Interview zu „WortLand“

Moin Hauke. Irgendwie verbinde ich mit Dir immer so´n Seemannsding – kannst Du Dir das erklären? Liegts am „Obermaat der NVA“ in Deiner Flunkervita oder steckt da vielleicht auch der Seemannsgarn dahinter, der Dir als passioniertem Erzähler ja quasi im Blut liegt? Du sagst es. Zum Geschichten erzählen gehört eine ordentliche Packung Phantasie und ein … Weiterlesen

„Ohne Liebe kein Leben und ohne Leben keine Liebe“ – Frau Kopf im Interview zu „Brachialromantik“

„Ohne Liebe kein Leben und ohne Leben keine Liebe“ – Frau Kopf im Interview zu „Brachialromantik“

Frau Kopf, 34 Jahre alt, nimmt kein Blatt vor den Mund. Sie ist direkt, laut, und viele ihrer oftmals polarisierenden Texte greifen die Lethargie unserem ausblutenden Planeten gegenüber, die weit verbreitete Intoleranz, oftmals aber auch intime Innenwelten wie die eigene, wie sie es einst nannte, „Schmerzgeilheit“ als Licht und Schatten eines kaum zu stillenden Lebens- … Weiterlesen

[ Prosa ] Frau Kopf „Die Liebe“

[ Prosa ] Frau Kopf „Die Liebe“

Ein seltsames Ding ist die. Auf leisen Sohlen schleicht sie sich an die ausgesuchten Menschen ran, umhüllt sanft und schnürt und schürt. Feuerchen in der Brustgegend, kribbelnde Schädeldecken, Lippen und Körpermitten und der Mensch schaut in den Spiegel, taucht tiefer als sonst oder jemals zuvor in die eigenen Augen und erkennt. Feuer, Wasser, Erde, Luft … Weiterlesen

[ Prosa ] Ralf Bruggmann „Totland“

[ Prosa ] Ralf Bruggmann „Totland“

Ihre Finger gleiten über ihre Haut, suchend, ganz langsam. Sie weiß genau, wo die Stelle liegt, trotzdem ist da keine Eile in ihren Bewegungen, keine Zielstrebigkeit. Schließlich erreicht sie ihn, den Punkt an ihrem rechten Unterschenkel, jenen blinden Fleck auf ihrer Haut. Es bleibt nach wie vor merkwürdig, dass sie dort nichts spüren kann, beinahe … Weiterlesen

Peter Wawerzinek „Schreiben als Befreiung“ [Interviewauszug] | Outscapes #5

Peter Wawerzinek „Schreiben als Befreiung“ [Interviewauszug] | Outscapes #5

„…Was bedeuten Ihnen Würdigungen wie der Ingeborg-Bachmann-Preis? Dankbare Reparation eines langen Heilungsweges? Sichtbarmachung als herausragender Schriftsteller? Es war die letzte Möglichkeit für mich, den Kopf herauszustecken, mich zu zeigen, meine Schreiberei wichtig werden zu lassen. Ich war bereits abgeschrieben und kam mit diesem Knaller zurück, ganz weit nach vorne. Ich habe ja vorher das Schreiben … Weiterlesen

Jennifer Sonntag interviewt Luci van Org

Jennifer Sonntag interviewt Luci van Org

Wir wollen es uns nicht nehmen lassen, an dieser Stelle auf das spannende Interview von Jennifer Sonntag mit Luci van Org im Rahmen des Sendeformats „Selbstbestimmt“ des Mitteldeutschen Rundfunks hinzuweisen, das am vergangenen Mittwoch ausgestrahlt wurde. Beide stehen mit dem „Outbird“-Netzwerk in Verbindung, von beiden empfehlen wir in unserem Onlinestore absolut lesenswerte Bücher (bitte hier … Weiterlesen

„Kunst inspiriert mich, wenn ich sie fühle“ – Luci van Org im Interview

„Kunst inspiriert mich, wenn ich sie fühle“ – Luci van Org im Interview

Luci van Org, unter anderem auch mit dem Outbirdschen-Künstlernetzwerk verbunden und dadurch wiederholte Male Gast auf Geraer und Crimmitschauer Bühnen, ist inzwischen keine Unbekannte mehr, zumindest nicht innerhalb der schwarzen Szene. Auch in literarischen Kreisen kursiert dieser Name zu Recht seit geraumer Zeit, und nun mit ihrer „Yggdrasil“-Story erweitert sich der Szenekreis und es wird … Weiterlesen